Befindlichkeiten

Befindlichkeiten
13,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage (Ausland abweichend)

  • b289-3
Karin Farokhifar und Hans-Gerhard Neugebauer (Hgg.) Befindlichkeiten Die Anderen und Ich... mehr
"Befindlichkeiten"
Karin Farokhifar und Hans-Gerhard Neugebauer (Hgg.)
Befindlichkeiten
Die Anderen und Ich

nachdenken 7

136 Seiten, 13,5 × 21, Brochur
ISBN 978-3-87062-289-3

Wie kann ich dem mir fremden Anderen begegnen, ohne mir ein Bild von ihm zu machen, das ihn auf mich hin vereinnahmt und mich in meinen Grenzen belässt? Eine phänomenologisch ausgerichtete Ethik der Alterität geht davon aus, dass sich im eigenen Erleben Spuren des Anderen entdecken lassen. Zugleich beharrt sie auf der Achtung vor dem prinzipiell unverkennbaren Anderen und fordert handlungsmäßig jede Rücksichtnahme bei der Begegnung mit dem Anderen.

Die Beiträge:

 
Wolfgang Schneider, Platons unbekannte Höhle
 
Heidemarie Bennent-Vahle, Berührungspunkte östlicher und westlicher Ethik
 
Viktoria Burkert, Die Ethik des Anderen als Philosophie der Freiheit
 
Horst Dieter Rauh, „Lichttrunken“. Manie und Erkenntnis beim späten Hölderlin           
 
Ralf Seidel, Dazwischen – Ungewissheit als Grund
 
Friedhelm Decher, Das gelbe Monster. Über die Macht des Neids
Weiterführende Links zu "Befindlichkeiten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Befindlichkeiten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen