Der beabsichtigte Kollateralschaden

Der beabsichtigte Kollateralschaden
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage (Ausland abweichend)

  • b178-0
Heinrich Bischoff Der beabsichtigte Kollateralschaden Köln-Krimi 256 Seiten, 13,5 × 21... mehr
"Der beabsichtigte Kollateralschaden"

Heinrich Bischoff
Der beabsichtigte Kollateralschaden
Köln-Krimi

256 Seiten, 13,5 × 21 cm Paperback
ISBN 978-3-87062-178-0
€ 14,95

Erschienen am 17. September 2016


Eine große Versicherung in Köln.
Schüsse bei der Betriebsversammlung.
Und eine schwierige Verteidigung.


Während der Betriebsversammlung der Titanus-Versicherung in Köln fallen plötzlich Schüsse, nachdem der Vorstandsvorsitzende sein Referat zur Umstrukturierung und Freisetzung von zwanzig Prozent der Angestellten beendet hat. Während der Untersuchungshaft schildert der Täter seinem Verteidiger die kriminellen Machenschaften in der Versicherungsbranche und gerät dadurch in höchste Gefahr.

"Ja, das Ampelsystem lernt man im Laufe einer Karriere zur Genüge kennen ! Die Figuren sind so herrlich beschrieben, dass ich sofort Namen aus dem wirklichen Leben dahinter schreiben könnte." (Kölner Leseecke)

Weiterführende Links zu "Der beabsichtigte Kollateralschaden"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der beabsichtigte Kollateralschaden"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen