Volker Pesch

Pesch, Volker
Volker Pesch, Jahrgang 1966, Dr. phil., Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Philosophie in Köln, wissenschaftliche Tätigkeiten an den Universitäten Greifswald und Erfurt, dann selbständig als Autor, Texter und dtp-Gestalter sowie Mitarbeiter der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern. Seit 2016 leitet er zudem einen Eigenbetrieb der Stadt Greifswald, der das Segelschulschiff GREIF bereedert. Volker Pesch lebt gemeinsam mit seiner Frau in einem Fünfhäuserdorf in Vorpommern. "Denn wer da hat, dem wird gegeben" ist sein erster Kriminalroman mit Polizeiseelsorger Tom Schroeder, "Dornen und Disteln soll er dir tragen" der zweite. Ein dritter Fall mit Polizeiseelsorger Tom Schroeder ist in Arbeit.

Versand- & Zahlungsbedingungen | Widerrufsrecht & Widerrufsformular | AGB

Verlagsporträt | Newsletter abonnieren | Impressum | Kontakt

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten